Sonntag, 16. November 2014

Vorstand der SPD Chemnitz verjüngt sich

Am Samstag, den 15.11.2014 wählte die Chemnitzer SPD einen neuen Vorstand. Neu dabei sind drei Juso-VertreterInnen; Sandra Göbel (22), Tim Jungmittag (22) und Robert Bilz (32). Somit stellt die Jugendorganisation der SPD drei von sechs BeisitzerInnen.
(Foto: Jusos Chemnitz)
"Das wir Jusos in solcher Stärke vertreten sind, kommt nicht von ungefähr. Wir waren und sind maßgeblicher Impulsgeber für die Partei, waren Aktivposten der letzt Wahlkämpfe. Ich freue mich das unser Engagement zu diese, Ergebnis geführt hat." so die Vorsitzende der Jusos Chemnitz, Sandra Göbel.

"Wir haben für die kommenden zwei Jahre einen Arbeitsauftrag von den Mitgliedern erhalten. In einer Zeit ohne Wahlkämpfe ist wieder mehr Zeit Themen und Akzente zu setzen. Dass wir den bevorstehenden Prozess des Unterbezirks maßgeblich mitgestalten können ist auch für uns Jusos eine große Chance", so Göbel weiter.

Alle zwei Jahre wählt die SPD Chemnitz einen neuen Vorstand. Im Vorherigen waren die Jusos lediglich durch eine beratende Person vertreten.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen