Montag, 15. Juni 2015

Pressemitteilung: Neuer Vorstand der Jusos Chemnitz gewählt

Bei ihrer Vollversammlung am 14. Juni haben die Jusos Chemnitz einen neuen Vorstand gewählt. Einstimmig wurde die 22 jährige Studentin Sandra Göbel als Vorsitzende bestätigt. Unterstützt wird sie durch vier Stellvertreter: die Studenten Marc Pähler (28, 100 %) und Tim Jungmittag (23, 81 %), sowie den Berufsschüler Max Heusel (19, 72%)  und den Schüler Lukas Petersohn (18, 81%).
„Der neue Vorstand steht im Zeichen des Umbruchs: Wir wollen neue Mitglieder gewinnen und in die Lage versetzen, bald selbst Verantwortung im Vorstand zu übernehmen“, so Göbel. Damit soll die Erneuerung der lokalen Juso-Strukturen weiter vorangetrieben werden.
Besonderen Dank richtete Göbel an das langjährige Vorstandsmitglied Martin Bott (23), der nicht noch einmal kandidiert hatte, den Jusos Chemnitz aber als aktives Mitglied erhalten bleiben wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen